Pigmentflecken

Pigmentflecken – was verursacht diese dunklen Punkte auf der Haut und wie kann man sie entfernen? Dies ist das Thema dieser Webseite und speziell von diesem Artikel.
Eine unregelmäßige Pigmentierung der Haut (oft auch als Hyperpigmentierung bezeichnet) tritt bei vielen Menschen auf. Dunkle Flecken – egal ob Sommersprossen oder Altersflecken – erscheinen speziell im fortschreitenden Alter auf dem Gesicht, den Händen oder auch anderen Stellen am Körper. Viele dieser Pigmentflecken treten besonders an Körperstellen auf, welche häufig Sonnenstrahlen ausgesetzt sind.
In diesem Artikel geht es darum die verschiedenen Formen von Pigmentflecken zu erklären und wie und weshalb diese entstehen. Außerdem werde ich hier einen Überblick darüber geben, wie man Pigmentflecken entfernen kann oder wenigstens ihre Erscheinung reduzieren kann. Natürlich gebe ich auch Ratschläge wie man die Entstehung von Pigmentflecken verhindern kann.

Was genau sind Pigmentflecken und wie entstehen sie?

Altersflecken entstehen im Gesicht und Händen. Photo by Cristian Newman on Unsplash

Altersflecken sind Pigmentflecken welche im Gesicht und auf den Händen entstehen. Photo by Cristian Newman on Unsplash

Pigmentflecken oder eine Hyperpigmentierung beschreibt Stellen und Punkte auf der Haut welche unregelmäßig oder übermäßig pigmentiert sind.
Pigmentflecken sind in den meisten Fällen dunkle Flecken welche der Haut eine ungleichmäßige Erscheinung geben.
Dabei gibt es verschiedene Arten von Pigmentflecken. Die bekanntesten sind die Altersflecken und Sommersprossen. Der wissenschaftliche Name lautet Pigmentnävus und umfasst eine große Anzahl an Flecken welche sich in Farbe, Größe, Form und Ausprägung unterscheiden.
Eins haben jedoch alle Pigmentflecken gemeinsan: Nach Definition handelt es sich bei allen um sogenannte gutartige Fehlbildungen der Haut. Trotzdem sollte man Pigmentflecken von einem Hautarzt untersuchen lassen um eine Verwechslung mit dem schwarzen Hautkrebs zu vermeiden.

Die meisten Pigmentflecken entstehen durch die Wirkung der UV-Strahlung auf der Haut. Aus diesem Grund treten die Flecken an Stellen auf, welche oft unter Sonneneinstrahlung sind wie dem Gesicht, Händen oder den Schultern. Speziell die Altersflecken sind ein Resultat von jahrelanger Sonneneinstrahlung.

Pigmentflecken treten vermehrt bei menschen mit einem dunklen Hauttyp auf. Die Hyperpigmentierung wird nämlich durch eine Überfunktion der Melanozyten ausgelöst. Diese sind für das Melanin in der Haut verantwortlich. Melanin färbt unsere Haut dunkler um damit einen natürlichen Schutz gegen UV-Strahlung zu erwirken.

Wie kann man Pigmentflecken entfernen?

Pigmentflecken entfernen

Pigmentflecken entfernen sind ein streitbares Thema. Diskutieren hilft da nichts, wer sie hat mag sie oder möchte sie einfach loswerden ...
Weiterlesen …
Wie enstehen Pigmentflecken?

Wie entstehen Pigmentflecken

Egal ob als Alleinstellungsmerkmal geliebt oder als störend empfunden: Fast keiner ist von Pigmentflecken verschont und speziell im Alter treten diese ...
Weiterlesen …

Altersflecken: Eine Form der Hyperpigmentisierung, ausgelöst durch UV-Strahlung

Eine Form der Hyperpigmentisierung (und damit wohl die am häufigsten auftretende) sind die Altersflecken. Altersflecken entstehen im Alter von 50+ Jahren, je nach Sonnenbelastung und Hauteigeschaften auch früher. Aus diesem Grund haben ältere Menschen die Altersflecken an Stellen welche von der Sonne am meisten belastet worden sind: Gesicht, Hände, Arme und bei Frauen oft auf dem Dekolté.
Alle Informationen zu Altersflecken findest du hier:

Altersflecken entstehen natürlich auch an den Armen und speziell an Schulter und Nacken. Auch hier kann eine Creme helfen.

Creme gegen Altersflecken

Viele Menschen sind auf der Suche nach einer Creme gegen Altersflecken. In diesem Artikel möchten wir verschiedene Produkte vorstellen, ihre ...
Weiterlesen …

Melasma – Besonders bei Frauen nach der Schwangerschaft

Melasma entsteht oft durch hormonelle Umstellungen z.B während einer Schwangerschaft

Melasma entsteht oft durch hormonelle Umstellungen z.B während einer Schwangerschaft

Melasma, welches auch oft als Chloasma bekannt ist, ist eine Hyperpigmentierung die sich nicht auf kleine Flecken beschränkt sondern oft größere Ausmaße annimmt. Besonders Frauen sind während und nach der Schwangerschaft davon betroffen. Ausschlaggebend ist hier die hormonelle Umstellung des Körpers. Melasma tritt bei Frauen in der Schwangerschaft oft im Gesicht auf, kann aber die Haut am ganzen Körper betreffen.
Obwohl eine Schwangerschaft oft der häufigste Grund ist, können auch Männer ein Melasma bekommen.
Melasma wird oft als Schwangerschaftsmaske bezeichnet. Bei etwa 10-15 Prozent der Schwangerschaften tritt Melasma auf, laut einer Studie. Aber nicht nur eine Schwangerschaft kann die Hormone verrückt spielen lassen: Auch bei 10-25 Prozent der Frauen welche hormonell verhüten (Anti-Baby Pille) kann Melasma auftreten. Daher suchen speziell jüngere Frauen nach Methoden um eine Hyperpigmentierung durch Melasma zu vermeiden oder zu entfernen.

Sommersprossen – Schönheitsmerkmal und doch Pigmentflecken

Speziell Menschen mit heller Haut und roten Haaren bekommen Sommersprossen - eine Form der Pigmentflecken. Photo by Nathan Dumlao on Unsplash

Speziell Menschen mit heller Haut und roten Haaren bekommen Sommersprossen – eine Form der Pigmentflecken. Photo by Nathan Dumlao on Unsplash

Sommersprossen sind in den letzten Jahren sogar wieder so in Mode gekommen, dass es Schminktutorials gibt um sich die Flecken ins Gesicht zu zaubern. Ähnlich wie die Altersflecken entstehen Sommersprossen durch die UV-Strahlung auf der Haut. Jedoch sind Sommersprossen nicht permanent sondern verschwinden oft nach dem Sommer bzw. der Sonneneinstrahlung wieder oder verblassen deutlich.
Wer stark unter den Sommersprossen leider oder diese Art der Pigmentflecken nicht mag hat natürlich die Möglichkeit sich vor der Sonne so gut wie möglich zu schützen um so die Entstehung zu verhindern. Wer jedoch von Geburt an Sommersprossen bekommt wird dieses Phänomen nicht gänzlich vermeiden können. Sommersprossen treten besonders bei Personen mit heller Haut auf. Rothaarige Menschen haben ebenfalls sehr häufig Sommersprossen welche nicht bräunlich sondern leicht rötlich sind.

Wie entstehen Sommersprossen

Wie entstehen Sommersprossen?

Manche haben sie schon als Kinder, andere bekommen sie im Alter und die meisten im Sommer aber wie entstehen eigentlich ...
Weiterlesen …
Wie kan man Sommersprossen vermindern und entfernen?

Wie kann ich Sommersprossen vermeiden?

Sommersprossen sind für einige ein Schönheitsmerkmal und werden stolz gezeigt und für andere ein Makel den man am liebsten unter ...
Weiterlesen …